Wir bieten Ihnen folgenden Archiv-Service an:

Gegen eine Gebühr von 50 Cent pro Seite können Sie einen Artikel bestellen, der in der Jungen Kirche seit ihrem Erscheinen im Jahr 1933 erschienen ist. Voraussetzung ist, dass Sie wissen, in welchem Heft und in welchem Jahr dieser Artikel veröffentlicht wurde.

Nach Eingang Ihrer Zahlung bekommen Sie den gewünschten Artikel als Bilddatei zum Ausdrucken per eMail zugeschickt. Danach wird dieser Artikel für alle frei zugänglich in unsere Internetseite integriert. Bei entsprechender Nachfrage entsteht auf diese Art und Weise ein stetig wachsendes öffentliches Online-Archiv.

Hier Artikel-Bestellung per email

Diese Idee wurde uns von Rüdiger Weyer, einem Junge-Kirche-
Leser, angeboten. Wir meinen, diese Idee ist ausbaufähig zu einem Archiv-Aufbau als Gemeinschaftsleistung vieler JUNGE.KIRCHE-
Abonnenten: Es wäre denkbar, zunächst nur die Inhaltsverzeichnisse aller Jahrgänge als durchsuchbare Datei zu erfassen und auf unsere Website zu stellen. Dann können leichter konkrete Artikel bestellt werden. Die Gebühr erhält der/diejenige, der/die den Artikel einscannt und als eMail verschickt.

Wenn Sie sich daran beteiligen wollen, melden Sie sich bei uns – am Besten mit einem Hinweis, über welche Jahrgänge Sie verfügen. Wir erarbeiten dann ein Konzept zur Realisierung.

Neueste Zugänge im Online-Archiv:

1991 • Heft 6, S. 130–137
"... noch immer ein Symbol der Hoffnung"
Interview [zur Lage in Nicaragua] von Ewald Hein-Janke und  Ernesto Cardenal
[334–335 als PDF]
 

1978 • Heft 10, S. 549–551
Solidarität mit den Revolutionen
Manifest von Sergio Mendez Arceo, Ernesto Cardenal,  und Alfonso Comín
[549-551 als PDF]
 

2002 • Heft 6, S. 47–52
Beate Bahnert:
Lyriker in zwei Welten – Adel Karasholi.
[47-52 als PDF]
 

2002 • Heft 4, S. 20–27
Beate Bahnert:
Leibis – Deutschlands letzter großer Talsperrenbau.
[20-27 als PDF]
 

1992 • Heft 12, S. 694–697
Martin Stöhr:
Wie Verrechtlichung Recht und Wahrheit behindern kann
Der Fall Gauland, der auch ein Fall „Kirchen“ ist
[694–697 als PDF]
 

2000 • Heft 11, S. 623–626
Frank Crüsemann:
„Was die Völker erkennen“
Ezechiel 37, 24–28
[623–626 als PDF]
 

1998 • Heft 4, S. 222–225
Angela Standhartinger:
Singen wider die Hoffnungslosigkeit
[222–225 als PDF]
 

1934 • Heft 14, S. 579–585
Hanns Lilje:
Christentum artfremd?
[579–585 als PDF]
 

1934 • Heft 21, S. 890–891
Hanns Lilje:
Auch ein Abschied von der Kirche
Ein Nachwort zum Kirchlichen Jahrbuch
[890–891 als PDF]
 

1933 • Heft 19, S. 346–347
Hanns Lilje:
Randbemerkungen zur kirchlichen Lage
[346–347 als PDF]
 

1933 • Heft 17, S. 253–257
Hanns Lilje:
Luthers Kampf um Gott

[253–257 als PDF]
 

2006 • Heft 1, S. 39–41
Richard Q. Ford
Der Irak-Konflikt und ein Gleichnis Jesu
[39-41 als PDF]
 

2010 • Heft 2, S. 8
Wo evangelisch drin ist, muss es nicht drauf stehen
Gerard Minnaard

[8 als PDF]
 

1933 • Heft 16, S. 224–227
Hanns Lilje:
Laßt uns Kirche sein

[224–226 als PDF]
 

1934 • Heft 17, S. 692–699
Hanns Lilje:
Kritik an Barmen
[692–699 als PDF]
 

1987 • Heft 12, 705–708
Rolf Zwick:
Inkatha – eine gewaltfreie Alternative?
[705–708 als PDF]
 

1978 • Heft 8, S. 446–450
Dokumentation
Briefwechsel zwischen dem Bischof von Ivrea, Luigi Betazzi, und dem Generalsekretär der KPI, Enrico Berlinguer (1. Teil)
[446–450 als PDF]
 

1978 • Heft 9, S. 496–502
Dokumentation
Briefwechsel zwischen dem Bischof von Ivrea, Luigi Betazzi, und dem Generalsekretär der KPI, Enrico Berlinguer (2. Teil)
[496–502 als PDF]
 

2012 • Heft 1, S. 25–26
Wolf P. Koech:
Jesus – alles Manga oder was?
[26–26 als PDF]
 

2012 • Heft 2, S. 14–15
Jutta Weiß:
Blickwechsel
[14–15 als PDF]
 

1997 • Heft 7/8, S. 404ff
Thomas Kluck:
„Wir sind in die Irre gegangen“
Das „Darmstädter Wort“
[404–411 als PDF]
 

1987 • Heft 10, S. 546ff
Gerd Klatt:
Das Darmstädter Wort 1947, 1977 und 1987
Zur kirchen- und theologiegeschichtlichen Bedeutung
[546–559 als PDF]
 

1994 • Heft 10, S. 530ff
Klara Butting:
Was die Bibel über gleichgeschlechtliche Liebe sagt.
[530–535 als PDF]
 

Stand: 03.06.2017