Junge.Kirche 1/2016

Focus:
Den Krieg abschaffen

Inhalt [PDF]

Editorial

Das Alte Testament – ein Stachel im Fleisch der Kirche [PDF]
Klara Butting

Das Alte Testament predigen
Rainer Kessler

Predigen im Raum des Alten Testaments
Hans-Martin Gutmann

Ist der Satz „Das Alte Testament ist der Schlüssel für das Neue“ umkehrbar? [PDF]
Frank Crüsemann

Volksgott versus Weltgott?
Jürgen Ebach

Akademische Debatte trifft Praxis
Gudrun Mawick

Mit dem Alten Testament Kindergottesdienst feiern
Dirk Schliephake

Außer Frage: Vom Alten Testament im Religionsunterricht
Harald Schroeter-Wittke

Die Einheit der Schrift,
Ton Veerkamp

Schweigen heilt nicht – Gewalt im Alten Testament
Ruth Poser

Das Alte Testament im Bibliodrama
Stefan Schumacher

Selbstverständlich und Israel-sensibel [PDF]
Alexander Deeg

Glaube steht gegen Glauben
Gerard Minnaard

Glaube und Kunst
Sabine Tusche

Notger Slenczka und Emanuel Hirsch
Micha Brumlik

Seelsorge – nicht ohne die Hebräische Bibel!
Geertje-Froken Bolle

Forum
Der Kampf um die Deutungshoheit des Islam
Volker Keller

Woltersburger Gespräche über Israel-Palästina
Isaac Munther, Giselher Hickel, Rainer Stuhlmann, Dick Boer

Land in der Bibel [PDF]
Isaac Munther

Ein persönlicher Rückblick, Giselher Hickel

Boykott Israels oder wirtschaftliche Förderung Palästinas?
Rainer Stuhlmann

Israel und Palästina heute
Rainer Stuhlmann

Ein persönlicher Bericht
Dick Boer

Nachruf für Bastiaan Wielenga
Giselher Hickel

Das falsche Symbol [PDF]
Heino Falcke

meet
Geht doch!
Anna Habermann, Judith Königsdörfer

Geh hin und lerne
Wie Saiten auf dem Holz einer Violine
Gernot Jonas und Paul Petzel

Sozialgeschichtliche Bibelauslegung
Ein Kreislauf des Hörens
Jutta Weiß

Liebe Leserin, lieber Leser,

„Akademische Debatte trifft Praxis!“ Mit diesen Worten beschreibt Gudrun Mawick ein Phänomen, das im Focus dieses Heftes steht.

Menschen in der Kirche gehen mit Lust und Spannung mit dem Alten Testament um, gleichzeitig wird die Bedeutung dieser Schriftensammlung für die Kirche verneint. Warum? Warum wollen Christinnen und Christen sich selbst von ihren Quellen abschneiden?

Was ist so besonders und so anstößig an diesem sogenannten Alten Testament? Diesen Fragen gehen wir im ersten Teil dieses Heftes nach.

Im zweiten Teil, im Forum, bekommt u.a. das unter uns so kontrovers geführte Gespräch über die Situation in Israel und Palästina großen Raum.

Herzlicher Gruß!
Gerard Minnaard

Verantwortlich für den Focus:
Geertje-Froken Bolle, Micha Brumlik, Klara Butting, Frank Crüsemann, Alexander Deeg, Jürgen Ebach, Hans-Martin Gutmann, Rainer Kessler, Gudrun Mawick, Gerard Minnaard, Ruth Poser, Dirk Schliephake, Harald Schroeter-Wittke, Ton Veerkamp, Stefan Schumacher